25 Jahre Hanse

cms-netcontent.de

25 Jahre Hanse Erfolgsgeschichte auf der hanseboot

Vor genau 25 Jahren hat Hanse, kurz nach Inbetriebnahme der Werft, einen spektakulären Coup gelandet. 1992 präsentierte Hanse mit der Hanse 291 ihr erstes Modell und brach damit alle Regeln der damaligen Segelbranche. Die Idee: Eine Eigneryacht mit hoher Segelperformance, einem speziell für die Selbstwendefock entwickelten Segelplan, viel Individualisierungspotential und einem Basispreis von 44.444 DM. Der sogenannte Preishammer machte die Runde und hatte zur Folge, dass allein auf der Messe 30 Kaufverträge für die neue Hanse 291 der damals noch unbekannten Hanse Werft geschlossen wurden. Heute ist HanseYachts die zweitgrößte Segelyachtwerft der Welt und besitzt sieben Yachtmarken sowie ein globales Händlernetz.

Erste Bilder der neuen Hanse 548

Die neue Hanse 548 ist mit zwei Vorstagen, einer Tendergarage und viel High-Tech bahnbrechend in ihrer Klasse und wurde kurz nach ihrem Debut für den Preis der "Europäischen Yacht des Jahres" nominiert. Erste Bilder dieser Premium Yacht sind nun für Sie online einsehbar. Hier die ersten Einblicke.